Call of the Simpsons - Die Simpsons ONLINE
Call of the Simpsons bei Google+ Call of the Simpsons bei Facebook Call of the Simpsons - Feed Call of the Simpsons bei Twitter
HUHU

20th Century Fox

FOX News Helikopter

Wenn man sich die folgende Liste betrachtet, fällt einem auf, wie oft FOX bei den Simpsons erwähnt, bzw. durch den Dreck gezogen wurde. Kein Wunder, der Sender bietet schließlich genug Angriffsfläche... genug geredet, macht euch euer eigenes Bild.

"Wir sehen den Fox-Kanal!"

Staffel 4

[9F07] Barneys Unfall in den Bergen wird von einem Fox-Kamerateam gefilmt, dass gerade dabei war eine gefakte "Auf der Suche nach Bigfoot"-Doku zu drehen.

[9F19] Bart: "Ich wusste nicht, dass du Luke Perry kennst."
Krusty: "Ihn kennen? Er ist mein nichtsnutziger Halbbruder."
Lisa: "Er ist ein berühmter Fernsehstar."
Krusty: "Ja. (voller Verachtung) Bei Fox."

[9F20] Ned glaubt, dass Gott ihn mit der Osaka-Grippe bestraft hat, weil er sich "Eine schrecklich nette Familie" (eine Fox-Sendung) angesehen, und dabei auch noch gelacht hat. Zitat: "Oh, die Werbung des Senders hat sich bewahrheitet. Sitz in der ersten Reihe und es wird dir schlecht bekommen."

Staffel 5

[9F22] Nachdem Lisa die grauenvolle Sendung "Up Late With McBain" gesehen hat, behauptet sie, dass Fox damit einen neuen Tiefpunkt erreicht hat.

[1F12] Lisa verbietet der Familie, sich Fox anzusehen, da der Sender ein Chemiewaffenlager in Syrien besitzt.

[1F13] Der Embryo-Homer am Ende des Films wird von einem Fox-Sateliten gerammt.

[1F15] Mr. Schwarzseeles frühere Berufe waren Walfänger, Robbenklopper und Präsident von Fox.

[1F18] Als in der Couchszene am unteren rechten Bildschirmrand das Fox-Logo erscheint, reißt es Homer ab und tritt es zusammen mit seiner Familie in den Boden.

Staffel 6

[1F22] Homer fragt sich, was heute abend wohl bei Fox läuft - sicher was schlüpfriges.

[2F02] Larry King bittet das Publikum, nicht zu pfeifen oder zu kreischen, auch wenn die Wahlkampfdebatte von Fox übertragen wird (worauf das Publikum mit lautem Gekreische und Pfiffen antwortet).

[2F04] (nur OV) Reverend Lovejoy wirft Bart aus seinem Haus, nachdem dieser den Inhalt des Films, den er am Vorabend auf Fox gesehen hat, wiedergegeben hat.
(Zitat: "Speaking of charming, watching Fox last night, I heard a rather amusing story..." In der Übersetzung wird "watching Fox" einfach durch "fersehen" ersetzt. Vielen Dank, Ivar!)

[2F06] Die Familie sieht sich den Fox-Fernsehfilm "Homer S.: Portrait eines Po-Grapschers" an (sogar das Senderlogo wird eingeblendet).

[2F15] Marge: "Weißt du, Fox hat sich ganz langsam, Schritt für Schritt in einen Porno-Kanal verwandelt, so, dass ich es gar nicht gemerkt habe."

[2F31] Auf den Rumpf eines der Flugzeuge wurde das Fox-Logo gesprayt.

Staffel 7

[3F08] Als sich Sideshow Bob im Gefängnis über das Fox-Programm beschwert, kommt Rupert Murdoch dazu und sagt, dass ihm 60 % dieses Senders gehören.

[3F14] Fox ist einer der Sponsoren des Springfielder Autorennens (andere Sponsoren sind: Amalgamated Pornography, Duff Bier, Kingpin Malt Liquor, Laramie Zigaretten und Cop Stopper Exploding Bullets.

[3F15] Troy McClure lehnt eine Nebenrolle in McBain 4 ab, um im Fox-Film "Das fantasmagorische Miraculum des Professor Horatio Hufnagel" mitspielen und Regie führen zu können.

[3F31] (nur OV) Troy McClure: "Hello, I'm Troy McClure. You may remember me from such Fox network specials as ‚Alien Nose Job' and "Five Fabulous Weeks of ‚The Chevy Chase Show'" (in der Übersetzung wird "Fox network specials" durch "berühmte Fernsehauftritte" ersetzt. Nochmal Danke, Ivar!).

Staffel 8

[3G01] (nur OV) Homer und Bart beschließen, sich einfach einen Alien zu basteln und ihn an Fox zu verkaufen, falls der echte Außerirdische nicht auftaucht. (In der Übersetzung sagt Homer, dass er den Alien "ans Fernsehen" verkaufen will. Dadurch verliert auch der nächste Satz "Aber es gibt auch etliche anständige Sender" etwas von seinem Witz.).

[4F20] Der Sendeplan von Fox wird gezeigt. Außer "The Simpsons", "Akte X" und "Melrose Place" enthält er nur Fragezeichen.
Tim Conway sagt, dass ihm die Geizhälse von Fox kein Hotelzimmer spendieren wollen.

Staffel 9

[4F24] Homer und Bart sehen sich die Non-Stop-Sendung "Wenn Gebäude einstürzen" auf Fox an.

[5F23] OFF freut sich gerade, endlich wieder einen eigenen Willen haben zu dürfen, als plötzlich das Fox-Logo eingeblendet wird und eine Stimme sagt: "Sie sehen den Fox-Kanal!", worauf die ganz Familie ziemlich zombimäßig antwortet: "Wir sehen den Fox-Kanal!" (Die Übersetzung ist etwas unpassend, da "Sie sehen den Fox-Kanal!" eher wie eine Feststellung als wie eine Aufforderung klingt).

Staffel 10

[AABF01] Snakes Hinrichtung wird live von Fox übertragen (in einer Sendung namens "Die tödlichsten Hinrichtungen der Welt")

[AABF09] In dieser Episode kommen die (fiktiven) Fox-Serien "Der Baby-Admiral", "Es bleibt in der Familie 1999", "Amerikas lustigste Tornados" und "Die Polizei-Bullen" vor.

[AABF09] Homer: "Die Sender mögen Zeichentrickfilme, weil sie den Schauspielern nichts zahlen müssen."
(Flanders geht am Fenster hinter dem Fernseher vorbei.)
Ned (mit einer völlig anderen Stimme als sonst): "Außerdem kann man sie austauschen und keiner merkt den Ubeli-Unterschied."
(Natürlich macht Ivar den Flanders-Gag völlig kaputt, indem er ihn mit seiner normalen Stimme sprechen lässt)
(Anmerkung: Homers Bemerkung bezieht sich auf die (ihrer Meinung nach) weit unterbezahlten US-Sprecher)

[AABF10] Homer während des Abspanns: "Ich möchte bitte folgende Erklärung verlesen. Und zwar (Der Hahn einer Waffe wird gespannt) freiwillig und bei vollem Bewusstsein. Mir ist aufgefallen, dass NBC langweilig ist. Und ich fordere sie auf, so viele Fox-Sendungen zu sehen, wie möglich. Das heißt im Klartext: NBC blöd, Fox gut, CBS super!" (Schüsse)

[AABF17] Jerry Rude wünscht den beiden siamesischen Zwillingen Knick-Knack und Paddy Wack viel Glück bei dem Versuch, ihre eigene Show auf Fox zu bekommen.

[AABF20] Homer investiert via Internet in verschiedene Firmen, u.a. auch in Newscorp. Nachdem Lisa ihn jedoch aufgeklärt hat, dass es sich dabei um die Muterfirma von Fox handelt, verfällt Homer in Panik und verkauft sofort alle Anteile.
Als am Ende der Episode das 20th Century Fox-Logo eingeblendet wird, hört man Homer mehrmals "Verkaufen!" schreien.


^ oben