Call of the Simpsons - Die Simpsons ONLINE
Call of the Simpsons bei Google+ Call of the Simpsons bei Facebook Call of the Simpsons - Feed Call of the Simpsons bei Twitter
HUHU

01/2003 - BWZ - Start der 13. Staffel "Rückkehr der Chaosfamilie"

"Die Simpsons" sind wieder da: Auf Pro 7 laufen jetzt 22 neue Folgen der Kultserie an

Wie haben wir sie vermisst! Endlich gibt's ein Wiedersehen mit der Chaosfamilie, die uns nicht selten an uns selbst erinnert. Oder steckt nicht in jedem ein Stück Homer, der keine Lust auf Arbeit hat und gern isst, was ihm schmeckt, oder etwas von Marge, die ihren Mann liebt, obwohl er ein Stoffel ist? Nicht zu vergessen die clevere Lisa und der freche Bart, die in jeder Familie vorkommen und letztendlich uns allen einen Spiegel vorhalten. Nun endlich fällt der Startschuss für die 14. Staffel der "Emmy"-gekrönten Kult-Serie. Allerdings zu einer ungewohnt frühen Zeit. Bereits um 17:35 Uhr muss die schräge Comic-Sippe ran. Doch trotz des frühen Sendeplatzes werden die Simpsons noch lange nicht zum Kinderprogramm, denn Autor Matt Groening übt Gesellschaftskritik. Mit seinen respektlosen Zeichentrick-(Anti-) Helden zeichnet er eine Gesellschaft, die nicht auf der Verfassung oder Kirche gründet, sondern auf Fernsehen und Donuts. Eine wirkliche Entwicklung haben die "Simpsons", die es seit 1989 gibt, dabei allerdings nicht gemacht: Der Comic-Strip setzt auf die ewige Wiederkehr des Immergleichen, auf Humor in der Warteschleife, die Pointe am Schluss, die alles auf den Kopf stellt und die Protagonisten im Augenblick zurücklässt, ohne die Story wirklich zu Ende zu erzählen.

Gleich zum Sendestart geht es Bart mal wieder an den Kragen: Diesmal weil er sich ein Polizeiauto geliehen hat, um damit in die Schulezu kommen. Weil die Richterin eine Verletzung der Aufsichtspflicht feststekkt, muss Bart fürs Erste mit einem Seil an seinen Vater Homer angebunden werden ...

17:35 Uhr - Samstag, 8.2. - Pro 7 - Die Simpsons

Originalartikel


^ oben